2021 Riesling Rosengarten Qba trocken

Artikelnummer: 2152

vegan

Lieferzeit
2-3 Tage
SKU
2152
19,90 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Inhalt: 0,75 L (26,53 €/1 L) enthält Sulfite Alkoholgehalt: 13,0 % vol.
main product photo

Beschreibung

Alles andere als subtil. Für diesen grandiosen Riesling werden alle Register gezogen. Die alten Stöcke aus kiesigem Lehmboden ergeben einen faszinierenden Wein. Mirabellen, Saft von gelben Pfirsichen mit exotischen Untertönen. Auch geschmacklich setzt sich diese Intensität nahtlos mit den Eindrücken eines Korbes voll gelbem Kernobst und Würzigkeit fort. Langes, vollmundiges Finale. Extrem dichter und komplexer Wein! Diese warme südlich exponierte Lage bringt voluminöse und dennoch verspielte Weine hervor, welche eine spannende Entwicklung versprechen. Mit zunehmender Reife zeigen diese Weine eine ausgeprägte Opulenz. In Bechtheim gibt es die Geschichte, dass der damalige Landes- und Ortsherr, der Graf von Leiningen, einen „Roßgarten“ unterhielt. Zugehörig zum Gehöft im Ortskern. Die Lage wurde um 1500 mit dem Namen "ym roß garten" erstmalig urkundlich erwähnt.

Analysedaten

Alkoholgehalt
13,0 % vol.
Säure
7,3 g/l
Restsüße
4,3 g/l

Trauben und Anbau

Bio
vegan
Geschmack
trocken
Geschmack
Hochreife goldgelbe Rieslingtrauben von alten Rebstöcken einzeln selektiert ergeben diesen dichten würzigen komplexen Riesling.
Weinart
weiß
Trauben
Riesling
Boden
Der Rosengarten mit seinem höheren Tonanteil, eingebettet in einen sandigen Lösslehm, verleiht den Weinen eine komplexe und trotzdem schlanke Art.
Alter der Reben
25

Trinken

Speiseempfehlung
Ein reichhaltiger Wein erfordert ein reichhaltiges Gericht. Gratiniertes Fischragout, Seeteufel mit rotem Pesto oder Lachs, mariniert mit Koriander, Dill und Filets aus Zitrusfrüchten, Orange und Limette. Sehr fein auch kurz gebratene Jakobsmuscheln mit einer feinen Currysauce.
Trinktemperatur
9-12 °C

Auszeichnungen

Awards
Vinum Weinguide 2023 - 90 Punkte / Gault Millau 2023 - 4 Trauben / Falstaff Wineguide 2023 - 91+ Punkte